Im Zuge der temporären Reduktion des Mehrwertsteuersatzes auf 16% in Deutschland gewähren wir einen Rabatt von 3% auf unsere Accessoires.
Nutzen Sie dazu in Ihrem Warenkorb folgenden Gutschein-Code: Accessoires3off

SAK – kleiner Rucksack für Frontgepäckträger


SAK ist der kleine Rucksack, der sich genau so gut als Umhängetasche (Crossbody-Bag) tragen lässt. Somit kann der fließende Übergang von der Radfahrt zur Arbeit in den Besprechungsraum, oder ins Restaurant am Abend elegant gemeistert werden.

Der Rucksack lässt sich über den Bügel des Frontgepäckträgers schieben, sodass der Rücken beim Radfahren frei bleibt. Mit Hilfe des Rollverschlusses und des Aluminiumkarabiners lässt sich je nach Füllmenge das Volumen regulieren und wetterfest verschließen. Mit einem Handgriff lassen sich die Tragemöglichkeiten wechseln. Es ist genug Platz für die "daily essentials", inkl. Wasserflasche und Fahrradschloss sowie Notitzbücher bis DIN A5, wobei ein kleines Innenfach bei der internen Ordnung hilft.

Alle Rucksäcke und Taschen von IKOSAE bestehen aus PVC-Planen, die als Verschnitt des Fertigungsbetriebs anfallen und sonst ungenutzt im Abfall landen würden. Zero-Waste wird hier ins nächste Level gebracht. Fair produziert in Deutschland.

Mit dem Schindelhauer Frontgepäckträger, kann SAK bei fast allen Modellen befestigt werden. Nicht möglich ist dies hingegen mit dem rahmenfesten Frontgepäckträger der Modelle Gustav, Greta sowie den E-Bikes . Allerdings passt er dafür auch auf viele Teleskopgriffe von Koffern.

  • Volumen: 11-14 Liter
  • Maße: ca.  29 x 18 x 8 cm (H x B x T)
  • Gewicht: 500 g
  • Material: pre-cycletes PVC-Gewebe
Preis ab 0,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Wo kaufe ich am besten mein Schindelhauer?

Beratung und Kauf bei ihrem Schindelhauer Händler:

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Fahrrad von Schindelhauer interessieren und empfehlen Ihnen den Kauf über einen unserer Schindelhauer Händler. Dort können Sie sich persönlich beraten lassen, eine Probefahrt vornehmen und haben auch nach dem Kauf einen Servicepartner direkt vor Ort.

oder

Versandoptionen

Zum Kauf eines Schindelhauer-Bikes stehen Ihnen zwei Optionen zur Auswahl:

1. Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause:
Sofern Sie über unsere Händlersuche keinen Schindelhauer-Fachhändler in Ihrer Nähe finden, können Sie Ihr Wunschmodell auch direkt zu Ihnen nach Hause liefern lassen. Das Fahrrad wird nahezu komplett montiert ausgeliefert. Beachten Sie beim Aufbau des Fahrrads die Anleitung im Handbuch, sowie die Hinweise zur regelmäßigen Wartung und Pflege. Bringen Sie Ihr Fahrrad regelmäßig bei einer Fachwerkstatt zur Inspektion. Wir empfehlen grundsätzlich, besonders bei E-Bikes, den Aufbau bei einem Schindelhauer-Fachhändler oder einem Fahrrad-Fachbetrieb in Ihrer Nähe.

2. Online-Kauf und Lieferung zu einem Schindelhauer-Händler Ihrer Wahl (nur Eurozone):
Auf Wunsch können wir Ihr Fahrrad ohne zusätzliche Kosten zu einem unserer Fachhändler liefern lassen. Dieser baut Ihnen das Rad kostenfrei und fachgerecht auf und stellt es Ihnen nach Absprache zur Abholung bereit. Im Online-Kaufprozess wird Ihnen die Möglichkeit angezeigt, einen Händler in Ihrer Nähe als Lieferadresse auszuwählen.

Dazu bestellte Accessoires, welche nicht zur Standard-Ausstattung gehören, werden in Absprache mit dem Händler direkt angebracht, hier fallen ggf. Montagekosten an.



Weitere Fragen
Informationen zu Lieferzeit, Kosten, Rücknahme und Accessoire-Versand können Sie der Seite Versandinformationen sowie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen entnehmen. Wir beantworten Ihnen gern weitere Fragen über unser Kontaktformular oder via info@schindelhauerbikes.de.
Kein Schindelhauer-Händler in der Nähe?

Für den Fall bietet sich die o. g. Option des Versands direkt zu Ihnen nach Hause an. Gerne nehmen wir zudem Empfehlungen für zukünftige Schindelhauer-Fachhändler an. Als Inhaber eines Fahrradladens oder Kunde eines empfehlenswerten Ladengeschäfts können Sie uns gerne über info@schindelhauerbikes.de weitere Informationen zukommen lassen.


Kauf und Lieferung außerhalb der Eurozone?

Sofern Sie ein Schindelhauer-Fahrrad außerhalb der Eurozone beziehen möchten, kontaktieren Sie zunächst den nächstgelegenen Schindelhauer-Händler in Ihrem Land. Dieser kann unter Umständen auch direkt an Sie versenden. Falls Sie keinen Schindelhauer-Händler in Ihrer Nähe finden, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular oder via info@schindelhauerbikes.de.